[Show It Friday]


Show It Friday ist eine Aktion von Sunny von Sunny's Magic Books und mir, bei denen man sich über Bücher austauschen kann zu einem bestimmten Thema. Ich hoffe wir können uns alle wunderbar austauschen und ihr habt genauso Spaß wie wir 😍 Wenn ihr mehr über die Aktion erfahren wollte und die nächsten Themen das klickt *Hier*





Heute tragt ihr eure Links wieder bei mir ein und nächste Woche bei Sunny, ein letztes Mal.


Thema der nächsten Woche: Zeige ein Buch mit einer großen Party/ Feier.



Zeige ein Buch, indem Weihnachten vorkommt.





Sydney und Kyler sind so unterschiedlich wie Feuer und Eis. Während Kyler eine Frau nach der anderen abschleppt, geht Sydney lieber mit einem guten Buch ins Bett. Trotzdem sind sie seit Kindertagen beste Freunde. Doch als sie bei einem Skiurlaub von einem Schneesturm überrascht werden und in einer abgelegenen Skihütte übernachten müssen, werden alte, stets verdrängte Gefühle neu entfacht. Kann ihre Freundschaft diese Nacht überstehen? Und viel wichtiger: Werden sie die Nacht überstehen? Denn während sich die beiden einander vorsichtig nähern, hat es jemand auf ihr Leben abgesehen …


1. Wie ist deine Meinung zu dem Buch bzw. wieso liegt es noch auf dem SuB oder auf der Wunschliste?


Das Buch habe ich letztes Jahr zur Weihnachtszeit gelesen und fand es richtig cool. Eine prickelnde Liebesgeschichte mit viel Humor, typisch für J.Lynn. Und natürlich darf auch das Weihnachtsfest nicht fehlen.


2. Wie ist deine Meinung zu Cover?


Das Cover ist typisch für Lovestorys. Es nichts besonderes also, jedoch ist die Kleidung von dem Modell sehr winterlike.


3. Hast du schon ein anderes Buch vom Autor gelesen? Wenn ja, welches?


Na klar. ich habe schon gaaaanz viele Bücher  von J.lynn/ Jennifer L. Armentrout gelesen. Sie gehört zu meinen Lieblingsautorin und ich kann ihre Bücher nur empfehlen.





[Rezension] Leon: Glück trägt einen roten Pony - C.M.Spoerri

Leon - Glück trägt einen roten Pony 
Sternensandverlag | 252 Seiten | 12,95€ D Taschenbuch ⇾ Zum Verlag | 22.12.2017 | Fantasy
Rezensionsexemplar

Ich bin Leon, dreiundzwanzig. Alles andere geht euch nichts an. Ihr wollt meine Geschichte lesen? Nun, wer einen Fantasyroman erwartet, den muss ich enttäuschen. Mein Leben ist definitiv kein Roman – auch mit noch so viel Fantasie nicht. Und selbst die Tatsache, dass eines Tages ein Geistermädchen auf meiner Türschwelle stand und mein Leben auf den Kopf stellen wollte, war alles andere als fantastisch. Okay, sie war ja nett anzusehen, mit ihrem roten Pony und den nussbraunen Augen. Aber ehrlich ... dieses ›Leon, Leon, du musst dein Leben ändern und dein Glück finden‹-Gerede braucht keiner.
Solltet ihr nun auf einen schnulzigen Liebesroman mit ›Und wenn sie nicht gestorben sind, dann knattern sie noch heute‹ hoffen, werdet ihr hier ebenfalls nicht fündig. Jetzt mal unter uns: Ihr wisst schon, dass das Leben kein rosaroter Ponyhof ist, oder?
Warum ihr das Buch dennoch lesen solltet? Keine Ahnung. Mir egal. Ich weiß nur, dass ich mir einen Türspion anschaffen werde, denn der hätte mir diese ganze Geschichte erspart.

[Rezension] Bird & Sword - Amy Harmon

1. Bird & Sword Leseprobe | 2. Queen & Blood
LYX | 398 Seiten | 15,00€ D Paperback ⇾ Zum Verlag | 26.10.2017 | Fantasy
Rezensionsexemplar

 Ein Mädchen ohne Stimme.
Ein König in Ketten.
Ein Fluch, der sie vereint.

Mit fünf Jahren musste Lark mit ansehen, wie ihre Mutter vor ihren Augen hingerichtet wurde. Mit dem letzten Atemzug nahm sie ihrer Tochter die Stimme und die Macht der Worte. Denn Magie ist eine Todsünde in Jeru. Dreizehn Jahre später erscheint der junge König Tiras am Hof von Larks Vater, um diesen an seine Treuepflicht im Krieg zu erinnern. Er nimmt die stumme junge Frau als Geisel mit sich. Zunächst fürchtet Lark den König, doch sie merkt schnell, dass Tiras ebenso wenig frei ist wie sie und dass die Liebe womöglich die einzige Waffe ist, die ihrer beider Ketten sprengen kann …
(www.luebbe.de)

[Rezension] Starfall: So nah wie die Unendlichkeit - Jennifer Wolf

Starfall: So nah wie die Unendlichkeit
Impress | 325 Seiten | 3,99€ D Ebook ⇾ Zum Verlag | 07.06.2017 | Fantasy
Rezensionsexemplar

Die 17-jährige Melody lebt mit ihrer Familie innerhalb einer Militärbasis von Washington D.C. und führt ein abgesichertes, geschütztes Leben, als das Undenkbare passiert: Ein UFO stürzt aus dem Himmel und legt mitten in der Hauptstadt der Vereinigten Staaten eine Bruchlandung hin. Während wie von Geisterhand alle Glasscheiben zu Bruch gehen, der Strom schlagartig ausfällt und in den Straßen das Chaos ausbricht, geht plötzlich alles rasend schnell. Melodys Bruder wird schwerverletzt wegtransportiert und ihre Mutter übernimmt als Ärztin des Militärkrankenhauses die Behandlung der außerirdischen Neuankömmlinge. Und dann soll auch noch ausgerechnet Melodys Familie am Projekt ›Ohana‹ teilnehmen und einen vollkommen traumatisierten Jungen aus dem All aufnehmen…
(www.carlsen.de)

[Rezension] Banshee Livie: Dämonenjagd für Anfänger - Miriam Rademacher

1. Dämonenjagd für AnfängerLeseprobe | 2. Weltrettung für Fortgeschrittene
Sternensand Verlag | 370 Seiten | 12,95€ D Taschenbuch ⇾ Zum Verlag | Fantasy
Rezensionsexemplar

So hat sich Livie ihren Tod nicht vorgestellt. Sie bekommt einen Job, der aus Heulen und Scharade besteht, einen altklugen Kollegen mit sexy Stimme, aber ohne Gesicht, und eine staubige Dachkammer ohne Internetanschluss. Livie ist jetzt die Banshee von Schloss Harrowmore und hat in ihrer Rolle als Schutzgeist die Aufsichtspflicht über eine der tollpatschigsten Familien Englands. Als dann auch noch ein nachtragender Dämon auftaucht, um eine uralte Rechnung zu begleichen, ist Livies Tod endgültig aufregender, als es ihr Leben jemals war.

[Show It Friday] #79 Zeige ein Buch, indem der Protagonist naturverbunden ist.

Show It Friday ist eine Aktion von Sunny von Sunny's Magic Books und mir, bei denen man sich über Bücher austauschen kann zu einem bestimmten Thema. Ich hoffe wir können uns alle wunderbar austauschen und ihr habt genauso Spaß wie wir 😍 Wenn ihr mehr über die Aktion erfahren wollte und die nächsten Themen das klickt *Hier*.

Heute tragt ihr eure Links wieder bei mir ein und nächste Woche bei Sunny, also immer im Wechsel.

Thema der nächsten Woche: Zeige ein Buch, indem viel Glamour vorkommt.

Zeige ein Buch, indem der Protagonist naturverbunden ist.





Der Morgenwald ist verboten. Er ist Nacht. Er ist gefährlich.
Seit sie denken kann, hört die junge Lilah Warnungen vor dem finsteren Morgenwald. Niemand aus ihrem Dorf betritt ihn, auch wenn kaum jemand mehr weiß, was Wahrheit und was Legende ist. Doch dann wird am Waldrand die Leiche einer Frau gefunden. Sind die alten Geschichten also wahr? Gibt es Ungeheuer im Wald? Lilah wird es herausfinden. Denn zur selben Zeit verschwindet Dorean, der Mann, dem Lilahs Herz gehört. Er ist in den verfluchten Wald gegangen. Und Lilah trifft eine folgenschwere Entscheidung: Sie folgt ihm ...

1. Wie ist deine Meinung zu dem Buch bzw. wieso liegt es noch auf dem SuB oder auf der Wunschliste?
Alleine der Name sagt ja schon, dass die Protagonistin sehr naturverbunden ist und das ist Lilah wirklich, aber mehr verrate ich nicht. Ich habe das Buch gerade erst gelesen und es hat mir sehr gut gefallen. Es ist nicht unbedingt das typische Fantasybuch, was es dadurch umso interessanter macht.
2. Wie ist deine Meinung zu Cover?
Ich liebe das Cover total. In dem Kleid findet sich der Wald wieder und auch der Titel ist toll dargestellt. Lässt ein bisschen an ein Märchen erinnern.
3. Hast du schon ein anderes Buch vom Autor gelesen? Wenn ja, welches?
Nein bisher habe ich noch kein Buch der Autorin weiter gelesen, aber Die silberne Königin steht auf jeden Fall auf meiner Wunschliste.



[Blogtour] Starfall: So nah wie die Unendlichkeit - Jennifer Wolf


Hallo ihr Lieben ♥

Und herzlich Willkommen zu unserem zweiten Tag der Blogtour Starfall: So nah wie die Unendlichkeit von Jennifer Wolf. Gestern hat euch Manuela von Manus Bibliothek einen kleinen Einblick in das Buch gegeben, bei mir bricht heute das Chaos aus und morgen erfahrt ihr bei Nicki von Mohini und Grey's Bookdreams mehr über die Protagonistin Melody.

[Rezension] Das göttliche Mädchen - Aimée Carter

1. Das göttliche Mädchen | 2. Die unsterbliche Braut | 3. Der Preis der Ewigkeit
Harper Collins | 304 Seiten | 9,99€ D Taschenbuch ⇾ Zum Verlag | 13.11.2017| Fantasy
Rezensionsexemplar
 Einen schlimmeren Geburtstag hat Kate noch nicht erlebt. Ihre Mutter ist sterbenskrank. Und Kate muss in die Kleinstadt Eden ziehen. Als sie auf der neuen Schule den geheimnisvollen Henry kennenlernt, gerät ihr Leben komplett aus den Fugen: Denn er ist Hades, der Gott der Unterwelt. Und er macht ihr ein verlockendes Angebot. Er wird ihre Mutter heilen, wenn Kate sieben Prüfungen besteht und sein Wintermädchen wird. Aber ob ihre Seele stark genug ist? Bisher haben alle ihr Scheitern mit dem Tod bezahlt.

[Auslosung] Blogtour Tochter des dunklen Waldes - Katharina Seck

Je ein Print von "Tochter des dunklen Waldes" geht an: 

- Sandra Schurtzmann
- Wayland
- Sunshine 

Bitte sendet Nadine von Selection Books eine E-Mail mit eurer Versandadresse an nalas.blog@gmail.com. Sie gibt eure Daten dann an den Verlag weiter, damit sich eure Gewinne schnell auf den Weg machen können :D

Herzlichen Glückwunsch ❤ Vielen Dank für eure tolle Beteiligung.


[Rezension] Küsse unter dem Mistelzweig - Mila Summers

Küsse unter dem Mistelzweig
Selfpublishing | 224 Seiten | 7,99€ D Taschenbuch | Lovestory

 Nach fünf Jahren Beziehung wird Emily wenige Tage vor Weihnachten gegen ein brasilianisches Unterwäschemodel eingetauscht. Kurzerhand entflieht sie dem hektischen Trubel Londons in die Einsamkeit der schottischen Highlands, um sich Gedanken über die Zukunft zu machen.
Doch in dem Cottage, in das sie sich zurückzieht, wartet ein geheimnisvolles Tagebuch auf sie. Was hat diese Geschichte mit dem eigensinnigen Gutsbesitzer Ben zu tun, dessen Anziehungskraft Emilys Herz mehr als einmal höherschlagen lässt? Emily wollte doch in Mìorbhail, dem Ort der Wunder, einfach nur zur Ruhe kommen.
Als dann auch noch ihr Ex Tom eines Tages bei ihr vor der Tür steht, ist das Chaos perfekt.
(www.amazon.de)

[Rezension] Tochter des dunklen Waldes - Katharina Seck

Tochter des dunklen WaldesLeseprobe
Bastei Lübbe | 415 Seiten | 12,00€ D Paperback ⇾ Zum Verlag | 24.11.2017 | Fantasy

Der Morgenwald ist verboten. Er ist Nacht. Er ist gefährlich.
Seit sie denken kann, hört die junge Lilah Warnungen vor dem finsteren Morgenwald. Niemand aus ihrem Dorf betritt ihn, auch wenn kaum jemand mehr weiß, was Wahrheit und was Legende ist. Doch dann wird am Waldrand die Leiche einer Frau gefunden. Sind die alten Geschichten also wahr? Gibt es Ungeheuer im Wald? Lilah wird es herausfinden. Denn zur selben Zeit verschwindet Dorean, der Mann, dem Lilahs Herz gehört. Er ist in den verfluchten Wald gegangen. Und Lilah trifft eine folgenschwere Entscheidung: Sie folgt ihm ...

[Blogtour] Tochter des dunklen Waldes - Katharina Seck Tag 4


Hallo ihr Lieben und Herzlich Willkommen zum 4 Tag unserer Blogtour!

Gestern hat euch Lilah in Charleen's Traumbibliothek euch in den dunklen Wald geführt und heute wird sie euch mehr über ihre geheimnisvollen Bewohner den Dryaden bei mir erzählen. Morgen kommt dann die Autorin bei Ruby von Ruby Celtic Testet zu Wort. Schaut vorbei, wir wünsche euch viel Spaß beim Entdecken der Geschichte.


[Show It Friday] #77 Zeige das älteste Buch auf deiner Wunschliste

Show It Friday ist eine Aktion von Sunny von Sunny's Magic Books und mir, bei denen man sich über Bücher austauschen kann zu einem bestimmten Thema. Ich hoffe wir können uns alle wunderbar austauschen und ihr habt genauso Spaß wie wir 😍 Wenn ihr mehr über die Aktion erfahren wollte und die nächsten Themen das klickt *Hier*.
Heute tragt ihr eure Links wieder bei mir ein und nächste Woche bei Sunny, also immer im Wechsel.

Thema der nächsten Woche: Zeige ein Buch, indem Schnee vorkommt.

Zeige das älteste Buch auf deiner Wunschliste.





Gejagt von der Eiskönigin und vom Lord des Feuers fällt das Mädchen Cassim in die Hände von Morgwen. Ihr Retter – oder eine weitere Bedrohung? Auf jeden Fall übt der mysteriöse junge Mann eine unglaubliche Faszination auf Cassim aus. Und Morgwen geht es nicht anders. Trotzdem schwebt das Mädchen in höchster Gefahr …
(www.randomhouse.de)

1. Wie ist deine Meinung zu dem Buch bzw. wieso liegt es noch auf dem SuB oder auf der Wunschliste?
Der Spiegel von Feuer und Eis ist 2011 oder 2012 erschienen und ist somit das älteste Buch auf meiner Wunschliste. Irgendwie kamen immer mehr Bücher auf meiner Wunschliste dazu und das Buch musste sich hinten anstellen. Jetzt habe ich wieder richtig Lust das Buch zu lesen. Kennt jemand das Buch schon?
2. Wie ist deine Meinung zu Cover?
Das Cover spricht mich am wenigsten an. Vielleicht ist es ja deswegen noch auf der Wunschliste. Es passt für mich nicht wirklich zu einem Fanatasyroman und ist so nichts sagend. 
3. Hast du schon ein anderes Buch vom Autor gelesen? Wenn ja, welches?

Leider habe ich noch kein Buch von der Autorin gelesen, aber so einige von ihr sind auf meiner Wunschliste.

[Rezension] Deadly ever after - Jennifer L. Armentrout

Deadly ever afterLeseprobe
Piper | 416 Seiten | 10,00€ D Taschenbuch ⇾ Zum Verlag | 02.10.2017 | Erotik/Thriller
Rezensionsexemplar
Vor zehn Jahren entkam Sasha nur knapp einem Serienkiller, der mehrere Frauen auf bestialische Weise hingerichtet und als Bräute drapiert hat. Schwer traumatisiert verließ sie ihre Heimat und brach alle Kontakte ab. Doch nun kehrt sie zurück, um ihrer Mutter im Hotel zu helfen. Als Sasha ihren attraktiven Exfreund Cole, mittlerweile FBI-Agent, wiedersieht, verspürt sie sofort heißes Herzklopfen. Und Cole hat auf sie gewartet. Doch bevor die beiden ihre Sehnsucht stillen können, wird eine tote Frau geborgen. Genau dort, wo der Serienkiller vor zehn Jahren seine Leichen deponierte …

[Rezension] Wenn Liebe ein bisschen einfacher wäre - Kate Lynn Mason

Wenn Liebe ein bisschen einfacher wäre ⇾ Leseprobe
Romance Edition | 260 Seiten | 12,99€ D Taschenbuch ⇾ Zum Verlag | November 2017 | New Adult
Rezensionsexemplar

Jurastudent Ryan und die Kellnerin Isabella könnten unterschiedlicher nicht sein. Während Ryans Zukunft – inklusive Hochzeit mit seiner Langzeitfreundin – bis ins Detail von seinen wohlhabenden Eltern durchgeplant ist, hält sich Isabella mit ihrem Job im Pub über Wasser, um die medizinische Versorgung ihrer Grandma zu finanzieren.
Als sich die beiden begegnen, steht sofort fest, dass keiner in das Leben des anderen passt. Auch optisch nicht, denn Isabella liebt Tattoos und Piercings und fällt gern aus der Norm, während Ryan als der heißeste Rugbyspieler der Universität gilt. Doch wie sagt man so schön? Gegensätze ziehen sich an und in diesem Fall gegen alle Vernunft auch aus. Ein fataler Fehler, wenn auch noch Gefühle ins Spiel kommen …

[Auslosung] Gewinnspiel Seductive Books feiert Bloggeburtstag


Hallo ihr Lieben ♥

Vielen Dank für die vielen Glückwunsch und die wundervollen Buchvorschläge. Meine Wunschliste ist nun um so viele Bücher gewachsen. Ich freue mich. Natürlich kannte ich auch schon einige Vorschläge, aber sicher nicht alle.

Gewonnen hat: Vanessa Adolf

Herzlichen Glückwunsch ♥ Sende mir bitte per Mail an seductivebooks[at]outlook.de deine Wunschliste mit mindestens 5 Büchern.

Solltet ihr alle nicht gleich davonlaufen und am Wochenende immer noch die wundervolle 300 an der Seite da stehen ♥ Gibt es zum Wochenende hin gleich das nächste Gewinnspiel.

Liebe Grüße und einen wundervollen Dienstagabend



[Rezension] Das Lied der Krähen - Leigh Bardugo

1. Das Lied der KrähenLeseprobe | 2. Das Gold der Krähen
Knaur | 585 Seiten | 16,99€ D Klappenbroschur ⇾ Verlagsseite | High Fantasy
Rezensionsexemplar

 Ketterdam – pulsierende Hafenstadt, Handelsmetropole, Tummelplatz zwielichtiger Gestalten: Hier hat sich Kaz Brekker zur gerissenen und skrupellosen rechten Hand eines Bandenchefs hochgearbeitet. Als er eines Tages ein Jobangebot erhält, das ihm unermesslichen Reichtum bescheren würde, weiß Kaz zwei Dinge: Erstens wird dieses Geld den Tod seines Bruders rächen. Zweitens kann er den Job unmöglich allein erledigen …
Mit fünf Gefährten, die höchst unterschiedliche Motive antreiben, macht Kaz sich auf in den Norden, um einen gefährlichen Magier aus dem bestgesicherten Gefängnis der Welt zu befreien. Die sechs Krähen sind professionell, clever, und Kaz fühlt sich jeder Herausforderung gewachsen – außer in Gegenwart der schönen Inej …

[Ankündigung] Blogtour Tochter des dunklen Waldes - Katharina Seck


Hallo ihr Lieben ♥

Am Freitag, den 24.11 startet unsere Blogtour zu Tochter des dunklen Waldes von Katharina Seck. Lasst euch von uns entführen in den dunklen Wald mitsamt seiner ungewöhnlichen Bewohner. Wir haben tolle Beiträge für euch vorbereitet und es gibt natürliche tolle Gewinne. 

In der Facebook - Veranstaltung findet ihr alle unsere Beiträge auf einen Blick.

Wir wünschen euch viel Spaß!

Das Gewinnspiel


Gewinnt 1 von 3 Printexemplaren Tochter des dunklen Waldes!

Die Tourdaten

24.11 Buchvorstellung
Nadine von Selection Books

25.11 Lilah & Dorean

26.11 Der dunkle Wald

27.11 Dryaden
Hier bei mir

28.11 Interview mit der Autorin

29.11 Bücher & Projekte der Autorin
Susanne von Magische Momente

Einen schönen Montag euch ♥

[Rezension] Das Auge von Licentia - Deana Zinßmeister

Das Auge von Licentia
Arena | 320 Seiten | 15,00€ D Hardcover ⇾ Verlagsseite | Jugenbuch/ Fantasy

 Jonata lebt mit ihrer Familie in der Mittelaltersiedlung Licentia. Smartphones, den Supermarkt um die Ecke, all das kennt sie nicht, ahnt noch nicht mal von deren Existenz. Und schon gar nicht weiß sie, dass „Licentia“ in Wahrheit eine Fernsehshow ist, und die ganze Welt ihr und den anderen Bewohnern Licentias zusieht – jeden Tag, schon seit Jahren. Erst, als sie auf Tristan trifft, einen Jungen aus dem verfeindeten Clan der Wolfsbanner, kommen die Lügen und Geheimnisse ihres Dorfs langsam ans Tageslicht, und Jonata wird für manche Dorfbewohner zu einer Bedrohung …

[Show It Friday] #75 Zeige ein Buch, indem der/die Protagonist/in dein Hobby hat


Show It Friday ist eine Aktion von Sunny von Sunny's Magic Books und mir, bei denen man sich über Bücher austauschen kann zu einem bestimmten Thema. Ich hoffe wir können uns alle wunderbar austauschen und ihr habt genauso Spaß wie wir 😍 Wenn ihr mehr über die Aktion erfahren wollte und die nächsten Themen das klickt *Hier*.

Heute tragt ihr eure Links wieder bei mir ein und nächste Woche bei Sunny, also immer im Wechsel.

Thema der nächsten Woche: Zeige ein Buch der Autorin von der du die meisten Bücher im Regal stehen hast.
Zeige ein Buch, indem der/die Protagonist/in dein Hobby hat.

1. Wie ist deine Meinung zu dem Buch bzw. wieso liegt es noch auf dem SuB oder auf der Wunschliste?
Zuerst wollte ich eigentlich ein Buch lesen bei dem die Protagonistin gerne liest, aber ich denke das Hobby kennt ihr ja schon von mir. Daher habe ich mich für Feel Again von Mona Kasten, denn die Protagonistin Sawyer fotografiert für ihr Leben gerne. Mich entdeckt man auch eher selten ohne Kamera, jedoch bin ich nicht so gut wie Sawyer. 
2. Wie ist deine Meinung zu Cover?
Mir gefallen alle Cover der Again Reihe wirklich sehr gut, denn sie passen auch wirklich super zusammen.
3. Hast du schon ein anderes Buch vom Autor gelesen? Wenn ja, welches?
Ich habe bisher nur ihre Again Reihe gelesen, aber da sind alle Buch ein absolutes Highlight.


[Blogtour] SnowCrystal: Königin der Elfen - Amy Erin Thyndal


Hallo ihr Lieben 

und herzlich Willkommen zum 5. Tag unserer Blogtour zu SnowCrystal: Königin der Elfen von Amy Erin Thyndal. Gestern hat euch Carolin von All you need is a lovely book Amy mit einem Interview nähergebracht. Heute erfahrt ihr von mir mehr über die Magischen Wesen in der Elfenwelt und morgen erfahrt ihr bei Ania von Buch Versum mehr über die Erwähltenbindung. Taucht ein mit uns in die Welt der Elfen.