[Blogtour] In Between: Das Geheimnis der Königreiche - Kathrin Wandres


Hallo ihr Lieben ♡

Herzlich Willkommen zu unserem 1. Tag der Blogtour zu In Between: Das Geheimnis der Königreiche von Kathrin Wandres. Ich möchte euch heute das Buch vorstellen, morgen erfahrt ihr bei Laura-Katharina von Nenyas Tinten Wunderland mehr über die Protagonistin Keylah.


Das Buch

Impress | 232 Seiten | 3,99€ D Ebook ⇾ Hier Kaufen! | 06.07.2017 | Fantasy

Darum geht es in dem Buch

"Zumindest versuchte man uns das weiszumachen. Aber genau genommen wusste jeder, dass es sowas wie Sicherheit nicht gab, nicht in dieser Welt."
(In Between: Das Geheimnis der Königreiche, 4%)

Keylah lebt in einem Land, das von der Finsternis und dem dunklen Wald beherrscht wird. Aus Schutz vor den Monstern der Nacht leben die Menschen in sogenannten Lebensinsel. Jedoch fühlt sich die junge Keylah nur draußen im Wald frei. Nicht nur ein unbegrenzter Drang nach Freiheit macht Keylah so anders, als die anderen Kinder, sondern auch ihre besondere Gabe. Sie spürt es sobald sich ihr Gefahr nähert. Als sie eines morgens auf dem Weg zu ihrer Großmutter ist, gerät sie in Gefahr und entdeckt eine unfassbare Wahrheit über sich. Ein geheimnisvoller Fremder namens Deven rettet sie. Gegen jede Vernunft vertraut sie Deven und die beiden machen sich auf, aller Gefahren zum Trotz, das Geheimnis um Keylahs Vergangenheit zu lüften.

"Ich wollte das hier: freie Luft atmen, unter den Sternen schlafen, nach dem Himmel greifen. Ich wollte leben!"
(In Between: Das Geheimnis der Königreiche, 13%)

Wenn ihr erfahren wollt, wie mir das Buch gefallen, dann schaut doch mal bei meiner Rezension vorbei.
------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das Gewinnspiel

1. ein Ebook "In Between: Das Geheimnis der Königreiche", Kette und ein Goodiepaket
2. ein Ebook "In Between: Das Geheimnis der Königreiche" und ein Goodiepaket

Um in den Lostopf zu hüpfen, könnt ihr Lose sammeln. Auf jedem Blog gilt es eine Frage zu beantworten. Pro Antwort erhaltet ihr ein Los.

Keylah liebt den Himmel und das Meer. Welcher Ort bedeutet für euch Freiheit und warum?

Bewerbung ist bis einschließlich dem 16.07.2017 möglich.
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.
 -----------------------------------------------------------------------------------------

Der Tourplan
10.7. In Between - Das Geheimnis der Königreiche 
Hier bei mir ♡

11.7. Keylah

12.7. Die Ausgestossenen

13.7. Weltenaufbau

14.7. Interview mit Kathrin Wandres

Kommentare:

  1. Hallo und guten Tag,

    ich persönlich bin da nicht so festgelegt...oder örtlich Gebunden ...denn ich kann überall glücklich sein, Hauptsache ist doch das auch meine Liebsten da sind oder zumindest nette Menschen.

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)

    Ich mag auch den Himmel ... ich könnte stundenlang in die Sterne schauen.
    Ansonsten ist es mir auch lieber, wenn meine Familie und Freunde da sind :)

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,frueher war es das Motorrad,heute ist es das Wohnmobil!Frei entscheiden wo man hinfaehrt und wo man stehen bleibt...
    Martin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    für mich bedeutet das Meer und der Strand Freiheit. Die Weite die man dort hat ist wunderbar oder einfach am Strand entlang zu laufen. Es gibt nichts schöneres :-)

    Liebe Grüße
    Anna
    (Anna-Radke@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    die Frage kann ich einfach beantworten. Ich fühle mich am Meer frei, da ich dieses schon immer mit Urlaub und freier Zeit in Verbindung bringe. Da kann man sich einfach an den Strand setzen und den Gedanken nachhängen.

    LG Jessy

    AntwortenLöschen
  6. Die Nordsee. So eine wunderschöne Natur und See. Dort fühle ich mich immer wie im Paradies, wie im Himmel.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen 😊

    Ein toller Blogtourenstart!

    Berge bedeuten für mich Freiheit. Wenn ich wandern gehe, fühle ich mich so entspannt und locker, wie nie zuvor.

    Ganz liebe Grüße
    Zeki 😊

    AntwortenLöschen
  8. Hey,

    erstmal danke für den Hinweis auf die Blogtour. Ich fühle mich im Wald frei oder wandern auf Berge. Hauptsache Natur und wenig Menschen.

    Gruß Isbel

    AntwortenLöschen
  9. Huhu,

    also bei mir ist es auch das Meer. Es ist so weit, fast unendlich (für mich kleinen Mensch). Einfach traumhaft und wunderschön. Wenn man seine Füße in den Sand steckt und danach durchs Meer streift, ist das wie FREIHEIT für mich. <3

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Jenny!

    Ich weiß nicht, ob ich Freiheit mit einem bestimmten Ort verbinden würde. Eher mit einem Gefühl. Aber besonders schön finde ich es auch am Meer. Wenn man auf den Horizont sieht und er in den Himmel übergeht, weil da einfach meilenweit nur Wasser ist - das ist finde ich total beruhigend. :)

    Liebste Grüße
    Nina von BookBlossom

    bookblossom@yahoo.com

    AntwortenLöschen