[Rezension] Begin Again - Mona Kasten

Begin Again - Mona Kasten

Reihe: 1. Begin Again Leseprobe | 2. Trust Again | 3. Feel Again
Verlag: LYX
Preis:12,00€ D Klappenbroschur | Hier Kaufen!
Erscheinungsdatum: 14.10.2016
Seitenanzahl: 496
Er stellt die Regeln auf – sie bricht jede einzelne davon. Noch einmal ganz von vorne beginnen – das ist Allie Harpers sehnlichster Wunsch, als sie für ihr Studium nach Woodshill zieht. Dass sie ausgerechnet in einer WG mit einem überheblichen Bad Boy landet, passt ihr daher gar nicht in den Plan. Kaden White ist zwar unfassbar attraktiv – mit seinen Tattoos und seiner unverschämten Art aber so ziemlich der Letzte, mit dem Allie sich eine Wohnung teilen möchte. Zumal er als allererstes eine Liste...

Mona Kasten, geboren 1992, lebt mit ihrem Mann und zwei Katzen im Norden Deutschlands. Ihre Vorliebe für Kaffee und Schokolade ist mindestens so groß wie ihre Faszination für Worte, die sich bereits im Kindesalter tief in ihr verankert hat. Wenn sie nicht gerade schreibt oder liest, vloggt sie über Bücher, Filme und alles, was sonst noch Lebensfreude macht.



Ich liebe das Cover total. Das Foto als Pinselstriche darzustellen, finde ich total klasse. 

Der Schreibstil der Autorin ist leicht und flüssig. Mona Kasten hat einen wundervollen Humor, der sich durch das Buch und durch die Charaktere zieht. Sie beschreibt sie wunderbar lebhaft. Es macht sehr viel Spaß den Charakteren zu folgen. Die Geschichte wird aus der Ich – Perspektive der Protagonistin Allie erzählt.

Die Charaktere habe ich total liebgewonnen, sowohl Allie und Kaden, als auch der andere Teil der Clique, den wir hoffentlich in den nächsten Teilen begegnen können. Allie ist mutig, gleichzeitig unsicher und total niedlich. Sie hat einen dunklen Fleck in ihrer Vergangenheit und möchte ihr Leben nochmal ganz neu Beginn fernab von ihrer Mutter. Dabei trifft sie auf den unverschämten Kaden, der ihr Leben wieder völlig auf den Kopf stellt. Es ist so niedlich, wie sie alltäglich Sachen, wie Pizza entdeckt, da sie von ihrer Mutter an der kurzen Leine gehalten wurde. Kaden ist der heiße Badboy, der eigentlich nichts von dem Drama Frau hält. Er mag es lieber unkompliziert, jedoch muss er sich mit Allie die WG teilen, da er keinen anderen gefunden hat. Jedoch weiß er sofort Allie wird seine Welt auf den Kopf stellen.

Ach jaa ich liebe ja solche Storys. Eine heiße Liebesgeschichte mit tollen Charakteren, in die ich mich sofort verlieben konnte. An einigen Stellen trieft die Geschichte etwas vor Kitsch und Klischee, dennoch fand ich die Liebesgeschichte zwischen Kaden und Allie wirklich amüsant, prickelnd und niedlich. 

Alles in allem ist Begin Again eine prickelnde, amüsante Liebesgeschichte, die mir an manchen Stellen etwas „Too much“ war. Jedoch konnte sie mich wundervoll unterhalten.



1 Kommentar:

  1. Hey Jenny,

    eine echt schöne Rezi :) Ich freue mich schon sehr darauf, das Buch von meinem SuB zu befreien :)

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen