[Show It Friday] #71 Zeige ein Buch, das für dich eigentlich Genre untypisch ist.

Show It Friday ist eine Aktion von Sunny von Sunny's Magic Books und mir, bei denen man sich über Bücher austauschen kann zu einem bestimmten Thema. Ich hoffe wir können uns alle wunderbar austauschen und ihr habt genauso Spaß wie wir 😍 Wenn ihr mehr über die Aktion erfahren wollte und die nächsten Themen das klickt *Hier*.

Heute tragt ihr eure Links wieder bei mir ein und nächste Woche bei Sunny, also immer im Wechsel.

Thema der nächsten Woche: Zeige ein Buch, das du in mehreren Varianten hast. (Hardcover, Taschenbuch oder im Original)

Zeige ein Buch, das für dich eigentlich Genre untypisch ist.


1. Illuminati | 2.Sakrileg | 3. Das verlorene Symbol | 4. Inferno | 5. Origin

Robert Langdon, der Symbolforscher aus Harvard, wird in Italien mit Geheimnissen, Rätseln und einer Verschwörung konfrontiert, die ihre Wurzeln in einem der berühmtesten und dunkelsten Meisterwerke der Literatur haben: Dantes "Göttlicher Komödie". Je intensiver Robert Langdon die immer gefährlicher werdende Spur verfolgt, umso deutlicher zeichnet sich ab, welche furchterregende Bedrohung Dantes Werk für die Gegenwart und Zukunft bereithält.

1. Wie ist deine Meinung zu dem Buch bzw. wieso liegt es noch auf dem SuB oder auf der Wunschliste?


Ich lese eigentlich eher selten Thriller, also wirklich selten, aber sobald ein neue Dan Brown erscheint, muss ich einfach in die Buchhandlung stürmen und das Buch kaufen. Auf Origin warte ich noch, daher musste der vorherige Band Inferno fürs Foto herhalten. Ich liebe die Bücher und die Filme!!! Sie sind einfach genial. Die Verbindung zwischen Thriller und historische Geschichte, Verschwörungen ist einfach genial.

2. Wie ist deine Meinung zu Cover?


Mir gefallen die neuen Cover von Luebbe wirklich sehr gut, da im unteren Teil meist die Stadt oder das Gebäude im Fokus ist, die wirklich wichtig ist. 

3. Hast du schon ein anderes Buch vom Autor gelesen? Wenn ja, welches?


Ich habe bisher alle Robert Langdon Thriller absolut verschlungen, die anderen Bücher von Dan Brown habe ich jedoch noch nicht gelesen.

Ich wünsche euch ein wundervolles Wochenende

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen